Software und Services für Ihr E-Mail Marketing

Adventsgrillen für einen guten Zweck

Auch in diesem Jahr laden wir, die mailingwork GmbH, die w3work GmbH, die schönherr.fabrik, das max louis und die Fabrik-Küche zum gemeinsamen Adventsgrillen in die schönherr.fabrik ein. Dabei kommt die Hälfte der Erlöse der Tansania-Arbeit des Mang’oto-Hilfsprojektes zu Gute. Bereits im September starteten wir für das Mang’oto-Projekt eine Sachspendenaktion in der KiTa Baumwollzwerge in Flöha, die von allen Kindern und Eltern sehr gut angenommen wurde.

Mangoto Adventsgrillen

Unter dem Motto „Ein Mittag für einen guten Zweck“ laden wir nun im Dezember in die schönherr.fabrik ein:

Wann: 13.12.2016 von 12:00 bis 14:00 Uhr
Wo: Innenhof der schönherr.fabrik vor der Fabrik-Küche
Speisen: Roster vom Chefkoch zubereitet, herzhafte Soljanka
Getränke: hausgemachter max louis Glühwein, alkoholfreier Punsch

Lichtbildvortrag: „Tansania – Eine spannende Begegnung jenseits von Klischees“

Ebenfalls mit dabei sind Helmut Barsnick und seine Frau, die seit fast 10 Jahren das Mang’oto Hilfsprojekt unterstützen. Beide erweitern das Adventsgrillen am 14.12.2016 um einen Lichtbildvortrag, um Afrika jenseits von üblichen Klischees kennenzulernen. Dabei erzählt Herr Barsnick von seinen regelmäßigen Zeiten in Tansania und gibt mit eigenen Bildern Einblick in das Leben der Dörfer des Tansanischen Berglandes. Die Barsnicks leben seit 2008 die Hälfte jedes Jahres direkt vor Ort und unterstützen die Menschen aktiv auf ihren Wegen aus Armut und Krankheit.

Auf Grund der vielfältigen Erfahrungen aus der Hilfsarbeit, den fundierten Kenntnissen zu sozialen und politischen Zusammenhängen in Tansania und dank der beeindruckenden Fotografien ermöglicht der Vortrag von Familie Barsnick einen ungeschminkten Blick auf die Lebensumstände in Tansania und die Möglichkeiten jeder Hilfsarbeit. Eine spannende Begegnung mit Afrika – jenseits der üblichen Klischees. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Der Vortrag beginnt um 17 Uhr und findet in der Fabrik-Küche in der schönherr.fabrik statt.

Der Eintritt ist frei – Um Spenden für das Mang´oto Hilfsprojekt wird jedoch gebeten.


Artikel teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Xing
  • E-Mail
Datenschutzhinweis

Menü