Beispiel Marketing-Automation von Greenpeace

Wie Greenpeace mit einem Welcome Cycle Unterstützer enger bindet

Beispiel für Marketing-Automation in der Customer Journey

Die Umweltorganisation Greenpeace ist für ihre öffentlichkeitswirksamen Kampagnen bekannt. Plastik in Ozeanen, Chemie in Textilien oder Kohleausstieg – Greenpeace-Kampagnen erzeugen Aufmerksamkeit. Über eine E-Mail-basierte Begrüßungsserie ist es gelungen, das Engagement zu steigern, Spenden zu erhöhen und Klickraten zu verbessern. Das Beispiel für Marketing-Automation zeigt, wie die Customer Journey-Kampagne aufgebaut ist.

Im Best Case für erfolgreiche Marketing-Automation lesen Sie:

  • Was waren die Herausforderungen von Greenpeace Zentral- und Osteuropa im E-Mail-Marketing?
  • Warum wurde ein Welcome Cycle zur Grundlage der gesamten Customer Journey?
  • Wie ist die Begrüßungskampagne im Detail aufgebaut?
  • Wie erfolgreich ist die automatisierte Kampagne?
  • Was sind die Zukunftspläne von Greenpeace Zentral- und Osteuropa?

Download
Best Case

Datenaustausch

*Pflichtfeld

**Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit gemäß unserer Datenschutzerklärung widersprechen.