Viele Unternehmen nutzen bereits ein Newsletter-Tool, setzen aber keine automatisierten Prozesse ein. Dadurch verschenken sie wertvolle Ressourcen und Potenzial. E-Mail Automation ist das Zauberwort, wenn es um hocheffektives Newsletter Marketing geht. Denn nur so kannst du Mailings zeitsparend personalisieren – und mit der richtigen Marketing Automation Software sogar recht einfach umsetzen.

In diesem Artikel verraten wir dir, was es mit E-Mail Automation auf sich hat, welche Vorteile sich für dich und dein Marketing ergeben und welche Möglichkeiten es gibt, automatisierte Newsletter sowie ereignisbasierte Mailings in deine Strategie einzubinden.

Definition: Was ist E-Mail Automation?

Bei der E-Mail Marketing Automation werden Mailings mittels einer entsprechenden Software einmalig eingerichtet und automatisiert versendet, sobald ein vorher definiertes Ereignis eintritt. Das ermöglicht dir den vereinfachten Versand sogenannter personalisierter Mailings.

Das heißt, dass du mittels automatisierter E-Mails immer genau dann Informationen sendest, wenn der Interessent diese braucht. E-Mail Marketing Automation hilft dir also dabei, deine Aufwände erheblich zu reduzieren, während sie gleichzeitig die Effektivität deines Marketings um ein Vielfaches steigert.

Für wen eignet sich E-Mail Automation?

 
E-Mail Automationen sind sowohl im B2B- als auch im B2C-Marketing ein hilfreiches Tool, um neue Kunden zu gewinnen und zu binden. Doch nicht nur große Unternehmen profitieren: Auch mittelständische und kleine Unternehmen können mit der richtigen Automation-Strategie das volle Potenzial ihrer Leads und Kunden ausschöpfen.

Die Automatisierung von Marketing-Maßnahmen ist schon lange nicht mehr nur Direktmarketing-Profis vorbehalten. Denn durch Automation-Tools, wie MAILINGWORK, kannst du auch als Einsteiger ganz einfach Kampagnen planen und umsetzen.

Welche Arten von E-Mail Automationen gibt es?

 
Neben automatisierten Newslettern lassen sich mit dem richtigen Tool unter anderem verschiedenste Automationen aufsetzen:

Email automation beispiele 1 scaled

 

Die Vorteile der E-Mail Automation

E-Mail Automationen ermöglichen es, individuelle Mailings zu versenden, die exakt an die Bedürfnisse, Interessen und Lebenssituationen deiner Empfänger angepasst sind. Mit dem richtigen Daten- und Kampagnenmanagement erreichst du so mitunter sogar die Simulation einer 1:1 Kommunikation. Daraus ergeben sich eine Vielzahl an Vorteilen:

Vorteil I: Zeitersparnis

 
Der wohl wichtigste Vorteil von Newsletter-Automationen liegt in der Zeitersparnis und der gleichzeitigen Steigerung der Effizienz und Effektivität deiner Mailings. Die Automation schafft dir durch die erhebliche Zeitersparnis zudem gänzlich neue Möglichkeiten der Kommunikation: Von der Willkommensserie über Zufriedenheitsumfragen und Informationsserien zu Events bis hin zur Versendung von maßgeschneiderten, bedürfnisorientierten Produktinformationen vor und nach einem getätigten Kauf.

Vorteil II: Gezielte Ansprache durch bessere Kenntnis

 
Durch E-Mail Automationen lernst du deine Empfänger und Kunden besser kennen als je zuvor. Durch entsprechendes Monitoring der Verhaltensweisen und cleveres Datenmanagement erhältst du so eine ganzheitliche Sicht auf deine Kunden und kannst sie mit diesem Wissen durch gezieltes Targeting individuell adressieren – ein Trend, der sich unter dem Buzzword Personalisierung derzeit in allen Bereichen des Marketings wiederfindet.

Vorteil III: Mehr hochqualifizierte Leads

 
Während es ohne E-Mail Automationen häufig vorkommt, dass kalte Leads in die Vertriebsabteilung weitergeleitet werden, ermöglicht es die bedürfnisorientierte Kommunikation, Leads individuell zu bearbeiten und nachhaltig zu qualifizieren. Hierfür eignen sich vor allem Newsletter-Tools mit integriertem Lead Scoring Modul, um Interessenten möglichst genau zu bewerten, bevor sie an den Vertrieb weitergegeben werden.

Vorteil IV: Höhere Opening-Rates, Klickraten, Conversion Rates & verbesserter ROI

 
Als Folge der Individualisierung steigen die Öffnungsraten und damit auch die Klickraten, Conversions und der sogenannte Return on Invest. Anhand dieser Daten lassen sich demnach sämtliche Prozesse und Teilschritte so transparent ablesen, dass Optimierungen präzise genau dort vorgenommen werden können, wo sie nötig werden.

Vorteil V: Konkurrenzfähiges Auftreten am Markt

 
Als kleineres Unternehmen werden deine größeren Konkurrenten praktisch immer mehr Ressourcen für Marketing haben als du. Durch automatisierte Prozesse bist du jedoch trotzdem ebenso konkurrenzfähig. Denn E-Mail Marketing Automation bedeutet nicht etwa, wie beispielsweise bei Werbeanzeigen, dass das Unternehmen mit dem höheren Anzeigenbudget gewinnt, sondern jenes, das seine Empfänger gezielt mit personalisierten und relevanten Inhalten versorgen kann.

Vorteil VI: Skalierfähigkeit deiner Marketing-Strategie

 
Durch die Automatisierung von Mailings ergibt sich der Vorteil, dass du dein Marketing langfristig skalieren kannst, ohne zwingend neue Mitarbeiter einzustellen. Denn ist die Customer Journey erst einmal definiert und die E-Mails eingepflegt, übernimmt deine Marketing Automation Software wichtige Aufgaben, wie beispielsweise

  • das Einpflegen neuer Kontakte ins System nach der Anmeldung über eines deiner Anmeldeformulare,
  • das Versenden vorher festgelegter Mailings anhand bestimmter Ereignisse sowie
  • die Weitergabe von qualifizierten Leads an den Vertrieb, die ansonsten hätten manuell ausgeführt werden müssen.

Vorteil VII: Langfristige Verbesserung der Kundenbindung

 
Durch E-Mail Automationen wie Danke-E-Mails nach dem Kauf, ergänzenden Tipps zu deinem Produkt bzw. deiner Leistung, Rabatte und Gutscheine zu besonderen Anlässen sowie Upselling-Mailings lassen sich neben Neukunden ebenso Bestandskunden enger binden und reaktivieren. Ganz im Sinne des Flywheel-Marketings ist die Customer Journey nämlich nicht vorbei, sobald ein Kauf getätigt wurde. Wichtig ist es also, auch hierfür effektive Automationen aufzusetzen, so dass deine Kunden bestenfalls zu Wiederholungstätern und Fans deines Unternehmens werden.

E-Mail Automatisierung mit MAILINGWORK

So kompliziert der Prozess der E-Mail Marketing Automation auf den ersten Blick auch scheinen mag, ist er mit der richtigen E-Mail Marketing Software fast schon spielend leicht umzusetzen.

Durch ein integriertes und umfassendes Analyse-Tool unterstützt dich MAILINGWORK beispielsweise, die wichtigsten Kennzahlen wie Öffnungs- und Klickraten sowie das Nutzerverhalten auf deiner Website zu tracken und den jeweiligen Kontakten zuzuordnen. So können anschließend automatisiert vorab definierte Interessengruppen gebildet werden, um Inhalte zukünftig noch gezielter auszuspielen.

Du kannst also erkennen, wofür sich deine Kontakte wirklich interessieren und wann welches Thema für sie relevant ist.

Auf der übersichtlich gestalteten Oberfläche des MAILINGWORK Kampagnenmanagers lassen sich die Kampagnen darüber hinaus auch visuell in Form von einzelnen Bausteinen darstellen. Diese können dabei entweder linear aufgebaut oder an Bedingungen geknüpft werden. Eine einfache Kampagne für ein Geburtstagsmailing könnte also wie folgt aussehen:

E-mail automation geburtstagskampagne

Du willst einen Schritt weiter gehen? Kein Problem. Denn auch komplexere Kampagnen, wie beispielsweise Veranstaltungseinladungen, lassen sich einfach darstellen:

E-mail automation veranstaltungskampagne

Fazit: Mit E-Mail Automation zu mehr Leads, Kunden und Fans

Ganz gleich, ob du deinen Kunden eine Dienstleistung anbietest, eine Software zur Verfügung stellst oder einen Onlineshop betreibst: Automatisierte Newsletter und Mailings sind gerade langfristig gesehen die Grundlage für erfolgreiches E-Mail Marketing. Durch die Vorbereitung von E-Mails für definierte Ereignisse und spezielle Interessengruppen erreichst du zeitsparend eine hoch personalisierte und effektive Kommunikation mit deinen Abonnenten immer dann, wenn das Interesse für dein Unternehmen gerade am höchsten ist. In der Kombination mit einem intuitiv zu bedienenden E-Mail Automation Tool ist es also möglich, Leads und Kunden noch individueller anzusprechen, diese systematisch zu qualifizieren und so langfristig die Beziehung zu deinen Kunden zu verbessern.

Leitfaden toolsuche herunterladen