Back to Top

Wir wissen: Je persönlicher und individueller eine E-Mail ist, desto höher sind auch Öffnungsraten, Klickzahlen und Conversion Rates. Mit der Personalisierung von Bildern können Sie die Individualität Ihrer Newsletter noch weit über den Einsatz von personalisierten Textelementen steigern. Wie wäre es also, wenn Sie Ihre Abonnenten nicht nur mit ihrem Namen ansprechen, sondern die Namen jedes Einzelnen oder andere individuelle Elemente sogar prominent in einem Header-Bild platzieren? Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese gelungene Überraschung ganz leicht umsetzen.

Was ist eigentlich Bildpersonalisierung?

Ähnlich wie Textelemente lassen sich auch Bilder automatisiert personalisieren, indem individuelle Schriftzüge oder andere Grafiken in das Bild integriert werden. Durch gekonnte digitale Bearbeitung können bei diesem Verfahren also beispielsweise die Namen Ihrer Abonnenten, Sternzeichen oder ähnliches dem Bild passend zum Bildkontext hinzugefügt werden.

Welchen Nutzen hat es, Bilder zu personalisieren?

Einheitsbrei schmeckt nicht! Das gilt ganz besonders für modernes E-Mail Marketing. Dieser Anspruch wird jedoch zu einer echten Herausforderung, wenn Ihre Abonnenten-Liste hunderte oder tausende Kontakte zählt. Je persönlicher dann ein Mailing ist, desto höher sind Klick- und Conversion Rates. Neben Möglichkeiten wie der Anreicherung von Profildaten, Versand nach Wunschzeit oder dynamischen Newsletter-Inhalten ist es aber auch möglich, Ihre Abonnenten schon auf den allerersten Blick zu überraschen. Bilder transportieren bekanntermaßen schneller Emotionen als Text, sodass Sie durch personalisierte Bilder in Sekundenbruchteilen eine positive Aufmerksamkeit bei Ihren Abonnenten erreichen werden. Da personalisierte Bilder aktuell ein selten genutztes Mittel sind, vermitteln Sie Ihren Abonnenten auch ganz deutlich, dass sie mehr sind als nur ein Kunde XY und heben sich so auch gleichzeitig von Ihrer Konkurrenz ab. 

Bildpersonalisierung gekonnt umsetzen

Bilder mit personalisierten Elementen, wie beispielsweise einem optisch passend eingefügten Name des Empfängers, eignen sich hervorragend, um für jeden einzelnen Abonnenten einmalige Inhalte zu gestalten. Der Effekt wirkt aber natürlich nur, wenn Sie die Bearbeitung auch gekonnt umsetzen. Hierfür ist es wichtig, dass sich die individualisierten Elemente dem Bildkontext anpassen. Einfach nur einen Schriftzug auf ein Bild zu setzen, reicht natürlich längst nicht aus, um zu begeistern. Ein Bild, das eine Landschaft mit blauem Himmel zeigt, könnte zum Beispiel einen Schriftzug zeigen, der in Form von Wolken dargestellt wird. Ein Bild von einem Strand könnte einen Schriftzug enthalten der aussieht, als hätte man ihn mit dem Finger in den Sand gemalt oder Sie lassen die Namen Ihrer Abonnenten in eine Winterlandschaft schneien. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

Beispiel Mailingwork Bildpersonalisierung

Bildpersonalisierung step by step

Natürlich unterstützt Sie MAILINGWORK gern in der Umsetzung solcher personalisierter Bildern für Ihre Newsletter. Egal, ob Sie Ihre Abonnenten zum Geburtstag oder zu Weihnachten begeistern wollen, helfen wir Ihnen mit der Gestaltung eines passenden Bildes. Hauptrolle spielen dabei die vorhandenen Stammdaten Ihrer Abonnenten wie etwa Vor- und Nachname, Geburtstag oder Wohnort. Zunächst wählen Sie entweder Ihr Wunschmotiv aus unserer Datenbank oder wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach einem individuellen Motiv. Im Anschluss personalisieren unsere Grafiker:innen ganz nach Ihren Vorstellungen die entsprechenden Elemente. Auf Wunsch übernehmen wir auch gern die Erstellung Ihres Newsletters und den Versand. Alternativ erhalten Sie von uns die entsprechende Datei für die Einbindung in Ihrem Newsletter. Mehr Informationen zu unserem Service im Bereich der Bildpersonalisierung und unsere Kontaktdaten finden Sie auf unserer Website.

Mögliche Anlässe für Bildpersonalisierung

Hinsichtlich der Anlässe, bei denen Sie personalisierte Bilder einsetzen können, sind Ihnen ebenso wenig Grenzen gesetzt wie bei der Umsetzung. Wie wäre es also mit personalisierten…

  • Geburtstagswünschen in Form von Luftballons am Himmel
  • Weihnachtswünschen mit einem Schriftzug in Form einer Lichterkette
  • Einladungen zum Firmenessen beim Italiener in Form von Spaghetti
  • Neujahrswünschen als Feuerwerk am Nachthimmel
  • oder Gratulationen zum Schulanfang, mit Kreide auf eine Tafel geschrieben?

Diese Beispiele sollen nur verdeutlichen, dass so ziemlich jedes Mailing zu jedem Anlass mit einem personalisierten Header-Bild aufgepeppt werden kann. Überlegen Sie also, zu welchen Anlässen Sie Ihren Abonnenten sowieso schon schreiben und wie ein personalisiertes Bild in diesem Kontext aussehen könnte. Vielleicht sind Ihre Ideen aber auch ein guter Anlass, ein ganz neues Mailing für Ihre Abonnenten in Ihre bestehenden Kampagnen zu integrieren.

Bildpersonalisierung Kundenzitat

Fazit zu Bildpersonalisierung

Personalisierte Bilder sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Abonnenten zu überraschen und ihnen Ihre Wertschätzung zu zeigen. Die positiven Emotionen, die die Bilder dabei wecken verlängern nicht nur die Lesedauer, sondern steigern auch die Klick- und Conversion Rates. Da diese Art der Personalisierung auch immer noch unterschätzt wird, ist sie darüber hinaus eine tolle Möglichkeit, sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben!

Download Whitepaper Bildpersonalisierung

Bildquelle (Titelbild): © agneskantaruk / stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.