Back to Top

Das E-Mail Marketing ist ein wichtiger Bestandteil im Online Marketing. Doch erfolgreiche Newsletter zeichnen sich nicht nur durch Inhalte aus, sondern auch durch durchdachte Designs. Das Newsletter Design sollte sich an Ihrem Kampagnenziel und Ihrer Zielgruppe orientieren, da die Auswahl nach Ziel und Zielgruppe stark variieren.
Ein guter Newsletter soll Ihre Empfänger zu einer bestimmten Aktion bewegen. Meistens stehen dabei Conversions wie Online-Shop-Käufe, Buchungen oder Registrierungen im Mittelpunkt. Ihr gesamtes Newsletter Design sollte dementsprechend auf diese Aktion ausgerichtet sein. Dazu gehört beispielsweise, dass die einzelnen Elemente des Newsletters so gestaltet sind, dass der Call-to-Action leicht zu finden ist. Stellen Sie sich das Design wie eine visuelle Anleitung vor, mit der er leichter zum Ziel kommt.

Aufbau von Newsletter Designs

#1. Link zur Webversion
Möglichst direkt am Anfang Ihres Newsletters muss ein gut sichtbarer Link zur Webversion sichtbar sein. Der Grund dafür ist einfach: Falls Ihr Empfänger Darstellungsprobleme hat oder die Bilder nicht angezeigt werden können, öffnet sich der Newsletter nach einem Klick auf den Link in seinem Browser.

#2. Logo
Es ist wichtig, dass Ihr Empfänger auf den ersten Blick erkennt, von wem der Newsletter stammt. Ein klar erkennbares Firmenlogo fördert den Wiedererkennungswert und sorgt zugleich für mehr Vertrauen. Zudem bietet es sich an, das Logo mit einem direkten Link zu Ihrer Website zu versehen.

Newsletter Designs Logo mailingwork

#3. Teaserbild
Ein Bild an erster Stelle des Newsletters fängt die Aufmerksamkeit Ihres Empfängers ein und macht ihn neugierig auf dessen Inhalt. Das Teaserbild ist essenziell, denn es entscheidet, ob Ihr Empfänger Interesse für den restlichen Newsletter entwickelt – oder eben nicht. Wählen Sie ein professionelles Bild, welches im Idealfall zum Inhalt des Newsletters passt.

#4. Inhalt
Die Texte, Bilder und Links bilden den eigentlichen Inhalt Ihres Newsletters. Achten Sie unbedingt auf Klarheit und Übersichtlichkeit, denn der Newsletter sollte keinesfalls mit Inhalten überladen sein. Wählen Sie einheitliche Schriftarten, lassen Sie genügend Freiraum und nutzen Sie aussagekräftige Bilder. Eine klare Struktur hilft Ihrem Leser dabei, den Überblick zu behalten und die Inhalte leichter zu erfassen.

Der Footer

#5. Social-Media-Links
Verlinken Sie, falls vorhanden, aus dem Newsletter direkt auf Ihre Social-Media-Kanäle, denn es lohnt sich immer, seine Reichweite zu vergrößern.

#6. Impressum/Kontakt
Rein rechtlich muss jeder Newsletter das Impressum des Absenders enthalten. Auch wenn ein Link zum vollständigen Impressum auf Ihrer Unternehmenswebseite ausreichend ist, sollten Sie einige wichtige Angaben trotzdem in Ihrem Newsletter erfassen. Dazu gehört der Name und die Anschrift des Absenders, der Name eines Ansprechpartners und die Kontaktinformationen mit einer gültigen Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

#7. Abmeldelink
Ihr Empfänger muss sich jederzeit und ohne Hindernisse vom Newsletter abmelden können. Fügen Sie deshalb in jedem Ihrer Newsletter einen funktionsfähigen Abmeldelink hinzu.

Gestaltung von Newsletter Designs

Bei der Gestaltung von Newsletter Designs sind Ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Sie können die verschiedensten gestalterischen Komponenten frei zusammenstellen. Mit Hilfe von Formatierungen gelingen Ihnen schnell und einfach Anpassungen.

Sie suchen nach einer Inspiration für Ihr neue Newsletter Designs? Wir haben in den letzten Jahren einige Designs für unsere Kunden erstellt. Davon stellen wir Ihnen gern eine Auswahl vor.
Sie brauchen Unterstützung? Unser Team unterstützt Sie tatkräftig beim Newsletter Design.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.